Und noch ein Geburtstag: 20 Jahre Verein des Jahres

In diesem Jahr feiert die Ostsächsisch Sparkasse Dresden neben ihrem 200. Geburtstag noch einen weiteren Geburtstag: „Es ist wie der Geburtstag unserer kleinen Schwester“, so Unternehmenssprecher Andreas Rieger, der vor 20 Jahren die Aktion für das Ehrenamt „Verein des Jahres“ mit aus der Taufe hob.

Inzwischen hat die Jury aus Vertretern der Sparkasse und der Sächsischen Zeitung ihre Preisträger gewählt.

Zum Geburtstag der Aktion gibt es in diesem Jahr noch etwas ganz Besonderes:

Gefragt sind die Fans der Vereine und Initiativen, um der Sparkasse aus den 310 Vereinen ihren Favoriten mitzuteilen. Jede Stimme zählt. Das Voting läuft vom 17. Februar bis 07. März 2021 auf der Verein des Jahres Website. Die Gewinner des Publikumspreises erhalten zusätzlich noch einmal ein Preisgeld von Tausend, Zweitausend bzw. Dreitausend Euro.

Im Bild nach der zweistündigen Jurysitzung: v.l.n.r.
Jan Klemmer und Andreas Rieger (Sparkasse), Julia Becker (SZ) und Florian Wunderlich (Sparkasse) waren per Video dabei sowie Kay Haufe und Domokos Szabo (Sächsische Zeitung)